Anzeige
Recorded & Publishing

Spotify-Boss Daniel Ek antwortet auf Neil Young und Joni Mitchell

Spotify spürte zuletzt Gegenwind. Erst machte Neil Young Front gegen den Podcaster Joe Rogan und dessen Corona-Positionen. Dann schloss sich Joni Mitchell an. Dem zuletzt abwärts zeigenden Börsenkurs von Spotify half das nicht auf die Sprünge. Und so kommt die nun an einem Sonntag veröffentlichte Antwort von Spotify-CEO Daniel Ek wohl kaum zu früh.

Knut Schlinger31.01.2022 07:58
Das sind unsere Spielregeln: Spotify-CEO Daniel Ek positioniert sich in der Diskussion um Neil Young, Joni Mitchell und Joe Rogan, ohne aber rote Karten zu verteilen.
Das sind unsere Spielregeln: Spotify-CEO Daniel Ek positioniert sich in der Diskussion um Neil Young, Joni Mitchell und Joe Rogan, ohne aber rote Karten zu verteilen. newsroom.spotify.com, Screenshot
Anzeige