Anzeige
Recorded & Publishing

Börsenverein zieht gegen Audible vors Kartellamt

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels wirft Amazon und dessen Tochter Audible den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung im digitalen Hörbuchmarkt vor und reicht Kartellbeschwerde ein.

ks21.09.2015 14:27
Schwärzt Audible und Amazon beim Kartellamt an: Alexander Skipis
Schwärzt Audible und Amazon beim Kartellamt an: Alexander Skipis Claus Setzer
Anzeige