Anzeige
Events

Sony Music und Serviceplan zündeten Spark Music Day in München

Um das Zusammenwirken von Werbung und Musik ging es kürzlich beim Spark Music Day von Sony Music und Serviceplan. Auf der Agenda standen Workshops und ein Auftritt des Sony-Music-Künstlers Josef Salvat.

ks02.02.2017 15:02
Beim Spark Music Day in den Münchner Räumlichkeiten der Agentur Serviceplan (von links): Carl Taylor (Sony Music), Joana-Marie Stolz (Serviceplan), Musiker Josef Salvat, Jan Kubran (Sony Music), Asha Edwards (Artist Management & Consulting), Itamar Marom (Sony Music) und Katja Jainski (Head of Licensing, Sony/ATV)
Beim Spark Music Day in den Münchner Räumlichkeiten der Agentur Serviceplan (von links): Carl Taylor (Sony Music), Joana-Marie Stolz (Serviceplan), Musiker Josef Salvat, Jan Kubran (Sony Music), Asha Edwards (Artist Management & Consulting), Itamar Marom (Sony Music) und Katja Jainski (Head of Licensing, Sony/ATV) Serviceplan
Anzeige