Anzeige
Charts

US-Charts: Drake noch immer Tabellenführer

In den US-Longplay-Charts hält Drakes Dominanz mit dem Album "Views" nun schon neun Wochen an. Nur zwei andere HipHop-Alben hielten sich noch länger an der Spitze der Billboard 200. Die weiteren Podestplätze sichern sich Beyoncé und The Avett Brothers.

fm04.07.2016 11:21
Chartshistorisch bedeutsam in den USA: Drakes Nummer-eins-Album "Views"
Chartshistorisch bedeutsam in den USA: Drakes Nummer-eins-Album "Views"
Anzeige