Anzeige
Live

Michow kritisiert regionale Hotspot-Reglung

Die ab dem 1. April bundesweit geltende Hotspot-Regelung verhindere eine bundesländerübergreifende Tourneeplanung, moniert BDKV-Präsident Jens Michow. Auch die dann wieder geltende Differenzierung zwischen 2G, 2G plus und 3G hält er für problematisch.

Dietmar Schwenger01.04.2022 11:14
Sieht nach wie vor keine Planbarkeit: BDKV-Präsident Jens Michow
Sieht nach wie vor keine Planbarkeit: BDKV-Präsident Jens Michow Klaus Westermann

Die ab dem 1. April 2022 bundesweit geltende Hotspot-Regelung verhindere eine bundesländerübergreifende Tourneeplanung, monierte BDKV

-Präsident Jens Michow
im Gespräch mit dem rbb24 Inforadio am 31. März. Vieles sei dadurch weiter nicht planbar.

Anzeige