Anzeige
Charts

US-Charts: Rekordlerin Adele vor Whitney Houston

Nach ihren sechs Grammy-Gewinnen verlängert Adele mit einer Rekordsteigerungsrate an Plattenverkäufen ihre Präsenz auf Platz eins der US-Album-Charts mit "21" auf 21 Wochen - eine historische Bestmarke für eine Solokünstlerin. Auf Platz zwei kommen "The Greatest Hits" von Whitney Houston.

fm23.02.2012 12:47
Nach ihren Grammy-Triumphen weiter im Aufwind: Adele
Nach ihren Grammy-Triumphen weiter im Aufwind: Adele Mari Sarii
Anzeige