Anzeige
Charts

Austria-Charts: Deep Purple nicht zu halten

Wie in Deutschland rasen Deep Purple auch in Österreich mit "Now What?!" direkt auf die Pole Position der Longplay-Charts. Bei den Singles führt weiterhin Wax, und Pink liegt in beiden Hitlisten an zweiter Stelle.

fm08.05.2013 14:26
Holen auch in Österreich den Sieg in den Longplay-Charts: Deep Purple
Holen auch in Österreich den Sieg in den Longplay-Charts: Deep Purple Jim Rakete

Wie in Deutschland rasen Deep Purple auch in Österreich mit "Now What?!"

direkt nach der ersten Verkaufswoche auf die Pole Position der Longplay-Charts. Pink
verbessert sich mit "The Truth About Love"
in der 32. Woche des Albums in den Austria-Charts von vier auf zwei. Sie drängt Volbeat mit "Outlaw Gentlemen & Shady Ladies"
...

Anzeige